Air France Flug: Sichern Sie sich das günstigste Flugangebot!

Top Reiseziele und die besten Angebote für Flugtickets

  • Alle
  • September 2017
  • Oktober 2017
  • November 2017
  • Dezember 2017
  • Januar 2018
  • Februar 2018
  • März 2018
  • April 2018
  • Mai 2018
  • Juni 2018
  • Juli 2018
  • August 2018
  • Beliebtheit
  • Preis
  • Zielflughafen
Hinflug: 26.01.2018
Air France direkt
Rückflug: 29.01.2018
TAP Air Portugal direkt
Hinflug: 09.11.2017
Air France direkt
Rückflug: 13.11.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 26.01.2018
Air France direkt
Rückflug: 28.01.2018
Air France direkt
Hinflug: 17.01.2018
Air France direkt
Rückflug: 21.01.2018
Air France direkt
Hinflug: 08.12.2017
Air France direkt
Rückflug: 11.12.2017
Air France direkt
Hinflug: 02.12.2017
Air France direkt
Rückflug: 03.12.2017
Air France direkt
Hinflug: 08.12.2017
Air France direkt
Rückflug: 10.12.2017
Air France direkt
Hinflug: 07.12.2017
Air France direkt
Rückflug: 11.12.2017
Air France direkt
Hinflug: 01.12.2017
Air France direkt
Rückflug: 03.12.2017
Air France direkt
Hinflug: 01.12.2017
Air France direkt
Rückflug: 03.12.2017
Air France direkt

Air France (AF)

Air France ist die wichtigste Fluglinie Frankreichs. Sie fliegt zahlreiche französische Städte und zusammen mit ihrem Partner KLM mehrere Hundert Reiseziele rund um die Welt.

Daten

  • IATA Code: AF
  • Anzahl der angeflogenen Städte: 243 Destinationen
  • Drehkreuz: Flughafen Paris Charles de Gaulle (CDG)
  • Allianz : Skyteam
  • Flottenstärke: 350 Flugzeuge

Die Geschichte von Air France

Die Geschichte von Air France began 1933 mit dem Zusammenschluss der vier wichtigsten Fluggesellschaften Frankreichs. Er erste Meilenstein der Airline war die Eöffnung der ersten Verbindung zwischen Paris und New York im Jahre 1946. In den 1950er Jahren erneuerte Air France zum ersten Mal ihre Flotte. 1976 bot Air France die ersten Passagierflüge mit der Concorde an. Dabei wurden Ziele wie Rio de Janeiro und Dakar mit einer Geschwindigkeit von 2000 km/h angeflogen. Zwei Jahre später führte Air France die Business Class ein, welche später auch viele andere Airlines übernahmen. 1999 wurde die Fluggesellschaft teilweise privatisiert und ging mit drei anderen Airlines die Allianz Sky Team ein. Ein Jahr später ging die Airline eine Partnerschaft mit KLM ein.

Reisen mit Air France: Praktische Informationen

Gepäckbestimmungen

  • Handgepäck: 1 TGepäckstück mit den Höchstmaßen 55 x 35 x 25 cm und einem Maximalgewicht von 12 kg sowie eine kleine Handtasche, Laptop-Tasche oder Kameratasche können kostenlos an Bord mitgenommen werden.
  • Freigepäck: Auf Langstreckenflügen sind 2 Koffer mit je einem Höchstgewicht von 23 kg erlaubt. Auf kürzeren Flügen können 2 Gepäckstücke mit einem Maximalgewicht von 20 kg aufgegeben werden.
  • Übergepäck: Auf Inlandsflügen können bei Übergepäck für den Fluggast Zusatzkosten von bis zu 70 Euro entstehen, bei Langstreckenflügen bis zu 100 Euro.

Service an Board

  • Verpflegung: An Bord der Flugzeuge wird kostenlos eine große Auswahl an Getränken serviert. Auch werden je nach Tageszeit und Dauer der Flüge, Snacks oder Warme Mahlzeiten gereicht.
  • Unterhaltung: Auf Langstreckenflügen bietet Air France ungefähr 100 Filme in 15 verschiedenen Sprachen. Es gibt auch Zeichentrickfilme für Kinder, Spiele und Zeitungen. Ein Großteil der Air France-Flieger ist mit individuellen Bildschirmen ausgestattet.

Rabatte und Sonderaktionen

  • Kleinkinder reisen kostenlos auf dem Schoß ihrer Eltern. Kinder zwischen 2 und 12 Jahren haben Recht auf eine Ermäßigung zwischen 15 und 33 %, abhängig von der Route.

Kontakt:

Website: www.airfrance.com
Telefon: 0180 5 830 830
Abflughafen: Berlin, München, Hamburg, Frankfurt, Nürnberg

Letzte Artikel

Kindermädchen und Sekt – Das sind die Extra-Leistungen der Airlines
18 März 2016

Nicht alle Airlines sparen beim Service. Hier kommt eine Liste von ausgewählten Extra-Leistungen, die nicht nur der First und Business vorbehalten bleiben.

Die besten Reisevideos bei Youtube 2015
2 Dezember 2015

In den Top 5 der Reisevideos 2015 liegt die Fluglinie Air France mit ihrem "France is in the Air"-Werbevideo auf Platz eins liegt.

Air France zeigt Star Wars: Episode VII vor der Premiere
30 Oktober 2015

Die französische Airline organisiert für ihre Passagiere eine spezielle Premiere des lang erwarteten Kinofilms.

Die kinderfreundlichsten Airlines laut eDreams
10 Juni 2015

Das Buchungsportal lobt in erster Linie Air Europa, Air France, airberlin und die Lufthansa für ihr Serviceangebot für alleinreisende Kinder.

Air France Boeing 777 im Google Street View
1 April 2015

Unternehmen Sie einen virtuellen Spaziergang durch die erste Klasse und andere Flugkabinen der französischen Airline.

Gewinnen Sie eine Weltreise mit Air France und Google Street View
9 Dezember 2014

Stellen Sie Ihr Globetrotter-Wissen unter Beweis und gewinnen Sie Flüge für Ihre große Reise um die Welt.

Air France möchte Flüge auf Hop! übertragen
2 Dezember 2014

Die französische Airline möchte es der Lufthansa nachmachen und ihre Kurzstreckenrouten an die Billigtochter Hop! Übertragen.

Air France und KLM verlosen 5.000.000 Meilen
20 November 2014

Seien Sie schneller als Mr. Miles und sichern Sie sich noch bis zum 26. November zwischen 200 und 500.000 Meilen.

Air France wappnet sich für Streik
10 September 2014

Der Streik ist zwar noch nicht beschlossen, die französische Airline bietet betroffenen Kunden jedoch schon jetzt kostenlose Umbuchungen ihrer Tickets.

Air France Family Wettbewerb
9 Juli 2014

Gewinnen Sie mit Air France und Boeing Langstreckenflüge oder einen VIP-Besuch in der Boeing-Flugzeugfabrik in Seattle!

Letzte News von Air France

EasyJet profitiert vom Air-France-Streik
8 Oktober 2014

Der englische Billigflieger beförderte in den vergangenen Monaten deutlich mehr Passagiere. Der Zustrom an Fluggästen ist teilweise auch das Resultat der Piloten-Streikwelle bei Air France.

Air France und KLM formen Transavia zum Billigflieger um
4 September 2014

Schon in 2015 soll das neue Billigairline-Segment unter den Namen Transavia Europe bis zu 15 Flughäfen rund um Europa anfliegen. Geplant sind auch neue Routen ab Deutschland.

Air France stellt Mittelstreckennetz um
22 August 2014

Medienberichten zufolge möchte die französische Airline einen Großteil ihrer Flüge auf die Tochterunternehmen Transavia Airlines und Hop! Übertragen.

Air France-KLM an Wizz Air interessiert
11 Juli 2014

Die Französisch-niederländische Gruppe ist laut niederländischen Medienberichten an einer Übernahme der in 2003 gegründeten ungarischen Billigairline Wizz Air interessiert.

Privatjets ab Paris
7 Juli 2014

Die Partner Air France und KLM kündigten einen Privatjet-Service an, der Kunden, die es sich leisten können, Anschlussverbindungen zu rund 1.200 europäischen Flughäfen bieten wird.

Mehr A380-Flüge nach Hongkong
18 Juni 2014

Air France hat noch bis zum 25. Oktober 2014 mehr A380-Flüge auf der Route von Wien nach Hongkong über Paris im Flugangebot. Zwischen dem 23. Juni und dem 25. Oktober 2014 wird die Verbindung täglich mit einer Maschine vom Typ […]

Flying Blue Private Sales bei Air France und KLM
9 Mai 2014

Zum zehnjährigen Jubiläums ihres Zusammenschlusses haben die Airlines in Deutschland eine Aktion für Vielflieger und alle, die es werden möchten, gestartet. Im Programm Flying Blue Private Sales können sich Kunden neben Meilen auch Rabatte attraktive sichern.

Air France und KLM senken Verlust
7 Mai 2014

Die Airlines Air France und KLM feiern mit ihrem Sparprogramm erste erfolge. So konnte der Konzernverlust im ersten Quartal auf 608 Millionen Euro gesenkt werden.

Fünf Jahre Joint Venture
28 April 2014

Air France, KLM, Alitalia und Delta Air Lines feiern das fünfjährige Bestehen des Joint Ventures. Die Zusammenarbeit der Airlines bezieht sich unter anderem auf Flugverbindungen zwischen Nordamerika und Europa, sowie zwischen Europa und Lateinamerika.

Air France fliegt Brasilia an
15 April 2014

Ab sofort verbindet der französische Linienflieger Paris mit Brasilia. Die Hauptstadt Brasiliens wird im Sommerflugplan dreimal pro Woche angeflogen. Flüge sind auch über KLM buchbar.