lufthansa

EuGH-Urteil stärkt Rechte von Flugreisenden bei Annullierung

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Streichen oder verlegen Airlines eine Flugverbindung, müssen sie ihre Kunden mindestens zwei Wochen vorher informieren. Dabei ist unerheblich, ob der Kunde die Tickets bei der Airline selbst oder über einen Online-Reisevermittler gebucht hat.

tauchen

Noch mal schnell zur Titanic abtauchen

In den nächsten 20 Jahren sollen die Überreste der Titanic vom Meeresboden verschwinden. Wer das berühmteste Schiffswrack der Welt noch sehen will, hat ab nächstem Jahr die Möglichkeit dazu.