Top Reiseziele und die besten Angebote für Flugtickets

  • Alle
  • Januar 2017
  • Februar 2017
  • März 2017
  • April 2017
  • Mai 2017
  • Juni 2017
  • Juli 2017
  • August 2017
  • September 2017
  • Oktober 2017
  • November 2017
  • Dezember 2017
  • Beliebtheit
  • Preis
  • Zielflughafen
Hinflug: 17.03.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 19.03.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 03.02.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 05.02.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 03.02.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 07.02.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 03.02.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 04.02.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 28.02.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 02.03.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 03.03.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 06.03.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 02.03.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 04.03.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 10.02.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 12.02.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 01.02.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 07.02.2017
Ryanair direkt
Hinflug: 11.02.2017
Ryanair direkt
Rückflug: 18.02.2017
Ryanair direkt

Ryanair (FR)

Ryanair mit Sitz in Dublin gehört zu den wichtigsten Billigairlines der Welt. Durch die insgesamt 63 Niederlassungen besitzt Ryanair ein umfassendes Streckennetz mit mehr als 173 angeflogenen Destinationen aufgebaut. Pro Jahr befördert die irische Airline mehr als 65 Millionen Passagiere zu Reisezielen in ganz Europa. Beliebte Flugziele der Airline sind europäische Metropolen wie London und Urlaubsdestinationen wie Mallorca.

Daten

  • IATA code: FR
  • Anzahl der angeflogenen Städte: 173 Destinationen
  • Drehkreuz: 63 Rund um Europa
  • Flottenstärke: 305 Flugzeuge (+ 175 Bestellungen)
  • Bonusprogramm: keins

Die Geschichte von Ryanair

Ryan Air wurde1985 von dem Iren Tony Ryan mit der Absicht, Regionalflüge anzuerbieten, gegründet. Die erste Route der Airline wurde zwischen Waterford und London-Gatwick eröffnet. In den ersten Jahren konnte sich Ryanair auf der Strecke Dublin-London nur schwer gegen die Konkurrenten Aer Lingus und British Airways durchzusetzen. 1993 übernahm Michael O’Leary die Führung des Unternehmens und setzte sich vehement für das Profil als Billigfluggesellschaft. Ein Jahr später wurde die komplette Flotte von Ryanair mit Maschinen vom Typ Boeing 737 erneuert.

Im Jahr 1997 erfolgte der wichtige Schritt auf das Festland Europas. Zwei Jahre später übernahm Ryanair eine Basis am Flughafen Frankfurt-Hahn. Eine zweite Niederlassung erfolgte 2007 in Bremen und am Flughafen Weeze. Seitdem expandiert die Airline stetig. Ryanair ist einer der wichtigsten Billigflieger der Welt und befördert jährlich mehr als 65 Millionen Passagiere.

Reisen mit Ryanair: Praktische Informationen

Gepäckbestimmungen

  • Handgepäck: Ryanair-Passagiere dürfen ein Handgepäckstück mit den maximalen Dimensionen von 55 x 40 x 20 cm und eine kleine Tasche mit den maximalen Maßen von 35 x 20 x 20 cm kostenlos mit an Bord nehmen.
  • Freigepäck: Passagiere dürfen zwei Gepäckstücke aufgeben. Für Koffer und Rucksäcke bis 15 Kilo werden zwischen 15 und 35 Euro und bis 20 Kilo zwischen 25 und 45 Euro berechnet.
  • + Mehr über Ryanair-Gepäckbestimmungen

Service an Bord

  • Verpflegung: Erfrischungen, Getränke, Snacks und Sandwichs können während des Fluges gekauft werden.
  • Unterhaltung: Bringen Sie eigene Bücher, Zeitungen, MP3 Player oder andere Unterhaltungsmöglichkeiten mit!

Rabatte und Sondertarife

  • Kleinkinder reisen auf dem Schoß der Eltern zu einem Fixen Tarif von 30 Euro. Aktuelle Angebote erhalten Sie auf der Homepage von Ryanair.

Kontakt:

Website: www.ryanair.com
Telefon: 0900 116 0500
Abflughafen: Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Düsseldorf