Royal Air Maroc Flug: Sichern Sie sich das günstigste Flugangebot!

Top Reiseziele und die besten Angebote für Flugtickets

  • Alle
  • Mai 2018
  • Juni 2018
  • Juli 2018
  • August 2018
  • September 2018
  • Oktober 2018
  • November 2018
  • Dezember 2018
  • Januar 2019
  • Februar 2019
  • März 2019
  • April 2019
  • Beliebtheit
  • Preis
  • Zielflughafen
Hinflug: 28.05.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 04.06.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Hinflug: 26.07.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 18.08.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Hinflug: 15.06.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 29.06.2018
Royal Air Maroc 2 stopp
Hinflug: 28.07.2018
Royal Air Maroc direkt
Rückflug: 31.08.2018
Royal Air Maroc direkt
Hinflug: 25.05.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 01.06.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Hinflug: 20.08.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 31.08.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Hinflug: 11.08.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 29.08.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Hinflug: 02.08.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 30.08.2018
SATA International 2 stopp
Hinflug: 28.07.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 04.09.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Hinflug: 22.12.2018
Royal Air Maroc 1 stopp
Rückflug: 05.01.2019
Royal Air Maroc 1 stopp

Royal Air Maroc (AT)

Royal Air Maroc ist die wichtigste Fluggesellschaft in Marokko. Die Airline bietet Strecken zu 78 Reisezielen, von denen 60 auβerhalb Marokkos liegen. Das wichtigste Drehkreuz ist der Flughafen Mohammed V in Casablanca. Von hier gehen die meisten Flüge, auch in europäische Metropolen ab. Royal Air Maroc ist die führende Airline, wenn es um Reisen nach Afrika, insbesondere Maghreb, geht.

Daten

  • IATA code: AT
  • Anzahl der angeflogenen Städte: 80 Destinationen
  • Drehkreuz: Mohammed V International Airport (CMN)
  • Flottenstärke: 68 Flugzeuge
  • Bonusprogramm: Safar Flyer

Die Geschichte von Royal Air Maroc

Royal Air Maroc wurde im Jahr 1953 unter der Bezeichnung Compagnie Cherifienne des Transports Aeriens (CCTA) gegründet. Nachdem Marokko jedoch die Unabhängigkeit erreicht hat, wurde der Name in Royal Air Maroc umgeändert. Im Jahr 1957 nahm die Fluggesellschaft ihren Flugbetrieb von Casablanca zu internationalen Destinationen auf. In den 1960er Jahren begann für Royal Air Maroc, wie auch für viele weitere Fluggesellschaften, die Jet-Ära. Die neuen Flugzeuge wurden bis in die 1970er Jahren auf Flügen nach Paris und Madrid eingesetzt, bis Sie schlieβlich von den gröβeren Boeing abgelöst wurden. Ende der 1970er Jahre offerierte Royal Air Maroc Flüge nach Europa, Nordamerika und den Mittleren Osten.

Die 1980er Jahre sind für Royal Air Maroc geprägt von Neuerungen und Modernisierungen. Der Flughafen in Casablanca wurde renoviert und mehr Strecken wurden in den Flugplan aufgenommen. In den 90er Jahren konzentrierte sich die Fluggesellschaft auf Destinationen in Afrika, die bis dahin kaum oder gar nicht bedient wurden. Anstatt nur den touristischen Bedarf zu befriedigen und nur Marokkaner, die im Ausland leben zu bedienen, führte die Fluggesellschaft Langstreckenflüge ab Casablanca ein. Somit konnte Royal Air Maroc noch mehr Passagiere gewinnen. Im Jahr 2008 beförderte Royal Air Maroc mehr als 6 Millionen Fluggäste.

Reisen mit Royal Air Maroc: Praktische Informationen

  • Service an Bord

    • Verpflegung: Sowohl auf Kurz- als auch auf Langstreckenflügen werden Mahlezeiten während des Fluges serviert. Die Auswahl hängt dabei von der jeweiligen Destination ab. Auf langen Flügen können sich die Passagiere auf ein ausgiebiges Essen mit Vorspeise, Hauptgericht, Salat, Käse etc. und ein Frühstück freuen. Auf kürzeren Flügen wird neben Getränken ein leichter Snack mit Käse und Gebäck serviert.
    • Unterhaltung: Auf Langstreckenflügen steht jedem Fluggast ein eigenes Unterhaltungssystem mit Filmen, Musik und anderen Programmen zur Verfügung. Auch im Bordmagazin können Sie schmökern.
  • Gepäckbestimmungen

    • Handgepäck: Ein Handgepäckstück, mit maximal 10 kg und 115 cm (Länge + Breite + Höhe), kann mit in die Kabine genommen werden.
    • Freigepäck: Die Anzahl und das jeweilige Gewicht des Gepäcks, welches jeder Passagier gratis aufgeben kann hängt sowohl von der Flugkategorie als auch von der Destination ab.
    • Übergepäck: Für Übergepäck wird eine gesonderte Gebühr erhoben, die ebenfalls von dem, Reiseziel abhängt. Einige Beispiele: 30 MAD / kg für Flüge innerhalb Marokkos, 60 MAD / kg auf Flügen nach Portugal, Spanien, Algerien, Tunesien, 15 Euro / kg auf Flügen nach Europa.

Rabatte und Sonderaktionen

Kleinkinder, die jünger als 2 Jahre sind, fliegen für 10% des normalen Ticketpreises. Die Rabatte für Kinder zwischen 2 und 12 Jahren richten sich nach der Destination. Weitere Sonderangebote für Flüge mit Royal Air Maroc erhalten Sie auf liligo.com unter der Rubrik „Flüge“.

Kontakt:

Website: www.royalairmaroc.com
E-mail: callcenter@royalairmaroc.com
Telefon: 0699 200 14 61
Abflughafen: Frankfurt, München, Berlin