Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   2 min read

Nicht jeder hat das Glück, während seines Fluges in bequemen zurückgeklappten Sitzen der Business oder der ersten Klasse ein Nickerchen machen zu können. Die meisten Flugreisenden müssen sich halt mit den bescheidenen Annehmlichkeit der Economy abfinden, wenn Sie im Flugzeug für ein paar Minuten Ihre Augen zumachen möchten. Mit den folgenden Tipps machen Sie das Beste aus Ihrem Nickerchen über den Wolken.

Laute Turbinen, nervige Sitznachbarn, mangelnde Beinfreiheit, schreiende Babys… Egal ob während eines Kurzstreckenfluges am frühen Morgen oder auf der Langstrecke, Flugreisende in der Economy, die ein Nickerchen machen möchten, haben es nicht immer leicht. Mit den folgenden Tipps schlafen Sie im Flugzeug einfach besser!

Wählen sie den richtigen Sitzplatz

Die Planung des perfekten Nickerchens über den Wolken fängt schon bei der Flugbuchung an. Der Fensterplatz bietet dabei einfach die besten Voraussetzungen bei der Wahl des perfekten „Schlafplatzes“. So können Sie sich an die Kabinenwand anlehnen und werden von Ihren Sitznachbarn mit schwachen Blase am wenigsten gestört. Währen Sie bei den meisten Airlines kostenlos einen Sitzplatz wählen können, müssen Sie bei den Billigairlines in der Regel mit einer Zusatzgebühr rechnen oder am Gate Schlange stehen.

Achten Sie auf Ihr Handgepäck

Profitieren Sie von der maximalen Beinfreiheit! Obwohl Beinfreiheit ist bei so manch einer Airline ein sehr großzügiger Begriff. Verstauen Sie Ihr Handgepflückt im Gepäckfach über Ihnen, damit Sie unter Ihrem Vordersitz zumindest halbwegs Ihre Beine „ausstrecken“ können.

Vermeiden Sie Kaffee und Co.

Neben koffeinhaltigen Getränken sollten Sie mindestens 5 Stunden vor dem Start auch auf süße und schwere Speisen verzichten. Greifen Sie lieber zu Fruchtsäften, beruhigenden Tees oder einfach zum Wasser. Auch Zigaretten machen sich vor dem Schlaf nicht gut. Manche Menschen schwören auf natürliche Präparate mit Baldrian oder Bachblüten. Ziehen Sie homöopathische Arzneimittel immer Schlaftabletten vor!

Bringen Sie Ihr Schlaf-Zubehör

(Aufblasbare) Kissen, Schlafmaske, Ohrstöpsel oder gute Kopfhörer sind die besten Freunde eines jeden Flugreisenden. Diese werden Ihnen helfen, auch in der Economy leichter entspannen zu können. Und vielleicht sollten Sie auch ein gutes Buch mitnehmen, um sich die schlaflose Flugzeit zu verkürzen, falls Sie wirklich kein Auge zumachen können.

Foto: ToriMBC / Flickr cc.

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you