Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

In der Pension Meza in Guatemala-Stadt können Sie schon ab neu Dollar pro Nacht in einem Zimmer übernachten, dass einst angeblich von Che Guevara persönlich gemietet wurde.

Die Bewertungen der Zimmer der Pension Meza sind nicht immer die besten. Die Räumlichkeiten seine bescheiden, die Ausstattung ließe zu wünschen übrig und so manch ein Besucher beschwerte sich schon über mangelnde Sauberkeit. Die Pension Meza in Guatemala-Stadt zieht trotzdem zahlreiche Besucher, vor allem Backpacker, an. In 1953 wurde eines ihrer Zimmer nämlich von Ernesto Che Guevara bewohnt. Guatemala-Reisende, die also einmal im gleichen Zimmer übernachten möchten wie einst schon Che persönlich, können es in Pension Meza schon für 9 Dollar pro Nacht mieten.

Foto: guatemalahostels.org

Günstige Flüge vergleichen bei LILIGO!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you