nordsee
| Aktuell Von

Elektro-Autos für kostenlose Ausflüge entlang der Nordseeküste

Sieben Urlaubsorte an der niedersächsischen Nordseeküste werben mit kostenlosen Ausflügen mit Elektro-Autos um neue Besucher.

Zum Jahreswechsel werden unter anderem in Krummhörn, Dornum und Wangerland zehn elektrisch betriebene “Nordsee-Flitzer“ bereit gestellt, die Besucher mit ihrer Nordsee Service Card in den ersten vier Stunden kostenfrei nutzen können. Nach den ersten vier Stunden und für Reisende ohne Kurkarte kostet die miete eines Elektro-Autos 6,90 Euro pro angefangene Stunde oder 69,00 Euro pro Tag. So können auch Gäste, die kein eigenes Auto besitzen, die Nordseeküste und das Binnenland bei umweltfreundlichen Ausflügen erkunden.

Foto: Lighthouse Westerhever I von Alexander Steinhof / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar