Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

2015 neigt sich dem Ende zu und der beliebte Fotodienst zieht Bilanz. Das waren in diesem Jahr die meistfotografierten Sehenswürdigkeiten und Museen bei Instagram.

An welchen Sehenswürdigkeiten und in welchen Museen haben die mehr als 400 Millionen Instagram-User in 2015 am öftesten zum Smartphone oder Tablet gegriffen? Neben dem Ranking der am öftesten fotografierten Hotels hat der Fotodienst auch Listen der meistfotografierten Sehenswürdigkeiten und Museen veröffentlicht. In beiden Rankings liegen Paris und New York an der Spitze.

Top 10 der meistfotografierten Sehenswürdigkeiten

1. New York, Times Square
2. Paris, Eiffelturm
3. London, Tower Bridge
4. Moskau, Roter Platz
5. Los Angeles, Dodger Stadium
6. Istanbul, Istiklal Caddesi
7. Sao Paolo, Brasilien, Parque Ibirapuera
8. Amsterdam, Vondelpark
9. Barcelona, ​​Park Güell
10. San Francisco, Golden Gate Bridge

Top 10 der meistfotografierten Museen

1. Louvre, Paris
2. Das Metropolitan Museum of Art, New York
3. MOMA, New York
4. Die Eremitage, St. Petersburg
5. LACMA, Los Angeles
6. American Museum of Natural History, New York
7. Whitney Museum of Art, New York
8. British Museum, London
9. Victoria & Albert Museum, London
10. Natural History Museum, London

Foto: iPhonography von Damien Roué / Flickr cc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you