Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Ab Mitte Dezember können Skiurlauber eine Vielzahl von Wintersportgebieten in Süddeutschland und Österreich auch mit dem Fernbus-Unternehmen MeinFernbus Flixbus erreichen.

Die besten Ski-Resorts Europas können Sie nicht nur mit dem Auto oder mit einem Flug erreichen. Ab Mitte Dezember können Fans der weißen Pisten belebte Wintersportgebiete in Süddeutschland und Österreich auch mit dem Fernbus erreichen. Busse von MeinFernbus Flixbus fahren ab dem 17. Dezember nämlich auch 37 Skigebiete, unter anderem Mayrhofen, Wirl, Oberstdorf, Hinterglemm, Sölden, Kitzbühel, St. Anton und Ischgl, an. Die meisten Haltestellen liegen dabei direkt an den Bergbahnen.

Bei den Skiverbindungen mit Umsteigepunkt ist München handelt es sich um Nachtverbindungen, die saisonal bis zum 3. April 2016 bedient werden. Passagiere können neben ihrem Gepäck nach Anmeldung auch ein Wintersportgerät kostenlos befördern lassen. An Bord vieler Busse ist außerdem auch der Verkauf von Tages-Skipässen geplant.


Günstige Flüge vergleichen bei LILIGO!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you