lufthansa-pilot
| Aktuell Von

Lufthansa-Piloten planen neue Streiks

Passagiere der Kranich-Airline müssen ab sofort wieder mit Behinderungen im Flugverkehr rechnen. Wegen gescheiterter Verhandlungen im Tarifkonflikt kündigte die Vereinigung Cockpit neue Streikmaßnahmen an.

***Update, 29. September 2014: Als Folge des angekündigten Streiks entfallen morgen, am 30. September 25 Langstreckenflüge. 32 der 57 geplanten Flügen werden verschoben.***

Da Airline und Piloten im Tarifkonflikt zu keiner Einigung gekommen sind, müssen sich Passagiere der Lufthansa ab sofort wieder auf Behinderungen im Flugverkehr einstellen. Die erneuten Streikmaßnahmen wurden gestern von der Vereinigung Cockpit angekündigt.

Falls es zu erneuten Streiks kommt, werden diese einen Tag im voraus angekündigt. Passagiere sollten sich auf der Internetseite der Airline über aktuelle Verspätungen oder Flugausfälle informieren.

Foto: Fly For Fun / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar