flymojo
| Aktuell Von

Malaysia bekommt neue Airline

Malaysia plant eine neue Airline, um das Vertrauen der Passagiere nach den Flugzeugunglücken des letzten Jahres zurückzugewinnen. Die neue Fluglinie soll in 2016 unter dem Namen Flymojo starten.

Nach den Unglücken von MH17 und MH370 steckt die staatliche Fluglinie Malaysia Airlines in einer tiefen Krise. Um neue Passagiere zu gewinnen, plant Malaysia jetzt die Gründung einer neuen Airline unter dem Namen Flymojo. Der Start der neuen Fluglinie ist für das erste Quartal 2016 geplant. Die erste Basis von Flymojo wird der Senai International Airport. Zu Beginn sollen mit Bombardier-Maschinnen ausschließlich malaysische Städte angeflogen werden.

Foto: Flymojo

Schreiben Sie einen Kommentar