tunis
| Aktuell Von

Wie sicher sind Reisen nach Tunesien?

Nach dem Anschlag auf das Bardo-Museum in Tunis, bei dem am 18. März 2015 mindestens 23 Menschen getötet wurden, steigt die Unsicherheit unter Tunesien-Urlaubern. Die tunesische Führung hat einen gnadenlosen Kampf gegen den Terror angekündigt.

Die Zahl der bei dem bewaffneten Angriff auf das Bardo-Museum getöteten Urlaubern und Angestellten des Museums steigt noch immer. Nach dem gestrigen Anschlag sind auch Urlauber, die demnächst nach Tunesien fliegen, verunsichert. Die Hauptstadt Tunesiens galt bislang eigentlich als relativ sicher. Generell wird auf der Seite des Auswärtigen Amtes Tunesien-Reisenden empfohlen, in Regionen außerhalb der Touristenzentren entlang des Mittelmeers Vorsicht walten zu lassen. Falls auch Sie demnächst nach Tunesien reisen sollten Sie sich im Voraus gut über den aktuellen Sicherheitszustand im Land informieren.

Foto: Boyd Dwyer / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar