Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Kunden der Billigairline sollten bei ihrer Flugbuchung gut über die Wahl ihres Flugtarifes nachdenken. Bei der Airline gelten nämlich ab sofort höhere Gebühren für später dazu gebuchte Gepäckstücke.

Falls Sie demnächst Flüge bei airberlin buchen, sollten Sie gut darüber nachdenken, wie viel Gepäck Sie auf Ihrer Reise brauchen. Gepäckstücke, die nicht im gebuchten Tarif enthalten sind und erst später dazu gebucht werden, kosten auf internationalen Kurz- und Mittelstrecken ab sofort nämlich mehr. Die Airline unterscheidet neu zwischen dazu gebuchten Gepäckstücken auf internationalen Kurz- und Mittelstrecken und Flügen innerhalb Deutschlands. Die Änderungen betreffen vor allem den JustFly-Tarif, die günstigste Flugkategorie, die lediglich den Flüge und Handgepäckstück beinhaltet. In diesem kostet das erste aufgegebene Gepäckstück, das später dazu gebucht wird, auf internationalen Route 35 Euro. Auf innerdeutschen Routen kostet diese Gebühr weiterhin 15 Euro. Alle Informationen zu den Tarifen und Gebühren finden Sie auf der offiziellen airberlin-Seite.

Foto: Anna Zvereva / Flickr cc.

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you