Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Der Flughafen von Kochi in Indien setzt ein Zeichen gegen die schwere Umweltverschmutzung im Land und stellt seinen Betrieb komplett auf Sonnenenergie um.

Wenn Sie demnächst nach Kochi fliegen, werden Sie auf dem ersten komplett solarbetriebenem Flughafen der Welt landen. Der Cochin International Airport, der viertgrößte Flughafen des Landens, wird nämlich ausschließlich von Solarzellen mit Energie versorgt. Dazu entstand in den vergangenen Monaten eine Solar-Farm mit Solarmodulen mit einer Fläche von 180.000 Quadratmetern, deren Lebensdauer bis zu 25 Jahre beträgt. Die Kosten für das Projekt betrugen zehn Millionen US-Dollar. Die Flughafenbetreiber gehen davon aus, dass sich die Investition durch die Ersparnisse bei den Stromkosten schon innerhalb der nächsten 5 Jahre rentiert. Damit könnte der Flughafen von Kochi nicht nur für indische sondern auch für europäische Flughäfen als Vorbild sorgen.

Foto: Rainwater / Flickr cc.

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you