Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Nach dem Vorbild von mehrere US-Flughäfen könnten schon bald auch Moskauer Airports Antistresshunde in ihren Abflugbereichen einsetzen.

Therapiehunde haben eine beruhigende Wirkung auf Fluggäste. Die US-Flughäfen in Miami, Los Angeles und San José gelten als Vorreiter, wenn es um ihren Einsatz im Kampf gegen Flughafenstress geht. Auch die Betreiber der Moskauer Airports Scheremetjewo und Domodedowo werten derzeit die Daten ihrer amerikanischen Kollegen aus, um eventuell Antistresshunde in ihren Terminals einzusetzen. Wenn Sie also das nächste Mal einen Flug nach Moskau buchen, könnte es gut sein, dass Sie vor Ihrem Rückflug am Flughafen von einem pelzigen Vierbeiner begrüßt werden.

Foto: Biba the Golden Retriver | 1 von abuakel / Flickr cc.

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you