| Reiseideen Von

Erst Popcorn, dann Fernweh

Scheit es auch bei Ihnen? Falls Sie mit Ski-Pisten nichts am Hut haben und sich auch keine Flucht zu tropischen Destinationen leisten können, dann haben Sie dieses Wochenende vielleicht mal wieder Zeit, den einen oder anderen Film anzuschauen. Bei den folgenden Streifen ist Fernweh praktisch vorprogrammiert.

Brauchen Sie ein wenig Inspiration, für Ihren nächsten Trip? Die Kinoleinwände bieten uns laufend Stoff zum Träumen und Reisen. So schrieben wir auch schon über die Oscar-Nominierungen, die uns zum Koffer packen inspirierten. Die folgenden Filme sind nur eine kleine Auswahl. Vielleicht haben Sie auch schon alle gesehen, aber bei den Bildern kann ein zweites Mal auch nicht schaden.

Little Miss Sunshine

Die besten Road-Trip-Filme brauchen es nicht, darauf schon im ihrem Titel hinzuweisen. Dieser tragikomische Streifen gehört definitiv zu den besten der letzten Jahre. Er entführt Sie auf eine Reise im gelben VW-Bus. Es geht mit der kompletten Familie zum Schönheitswettbewerb nach Kalifornien.

Brügge sehen… und sterben?

Lust auf eine Städtereise mit zwei irischen Auftragsmördern? Dann sind Sie im mittelalterlichen Stadtzentrum von Brügge genau richtig. Schon während des Filmes wird einem schnell klar, wie wichtig eine gut überdachte Wahl des Reisepartners für einen gelungenen Aufenthalt im Ausland sein kann.

Lost in Translation

Auf einer Reise kommt man sich manchmal so richtig verloren vor. Mit diesem Gefühl haben während ihres Tokio-Aufenthaltes auch die Hauptcharaktere des Filmes zu kämpfen. Einsam und missverstanden formen sie in dem ihnen so ungewohnten Land eine wertvolle Freundschaft.

Brothers Bloom

Kommen Sie mit uns auf Weltreise mit zwei Trickbetrügern und einer Sprengstoffexpertin! Von Moskau bis nach Mexiko kommt im Zug oder auf dem Dampfer sicher keine Langeweile auf. Da bekommt man richtig Lust, mal wieder mit alternativen Transportmitteln zum Flugzeug zu reisen.

Moonrise Kingdom

Erinnern Sie sich noch an die alten Pfadfinderregeln? Falls nicht, können Sie diese mit Moonrise Kingdom wieder auffrischen. Der Film von zwei Zwölfjährigen, die miteinander weglaufen, wurden auf Rhode Island in den USA gedreht. Da möchte man gleich sein altes Zelt wieder auszupacken.

Into the Wild

Für alle, die das wirklich große Abenteuer suchen, empfehlen wir Into the Wild, die Geschichte eines Aussteigers der sich nach seinem Studium mit 22 Jahren auf die Reise seines Lebens machte. Die Reise zur Natur und sich selber endete in Alaska.

Bei welchen Filmen kommt bei Ihnen Fernweh auf?

Foto: ginnerobot / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar