rosen-hongkong
| Aktuell Von

Hongkong versinkt im Meer weißer Rosen

Seit dem Valentinstag können Besucher im Victoria Harbour in Hongkong ein Meer aus zehntausenden leuchtenden weißen Rosen bewundern.

Reisende, die in diesen Tagen nach Hongkong fliegen, können im Hafen der Metropole noch bis zum 22. Februar 25.000 weißen Rosen mit LED-Lampen bewundern. Die Installation wurde pünktlich am Vorabend des Valentinstags eröffnet und erstrahlt jeden Abend zwischen 6 und 11 Uhr. Der “LED Rose Garden” wurde ursprünglich in Seoul in Südkorea ausgestellt. Nach dem 22. Februar werden die Rosen wieder eingesammelt und für einen guten Zweck verkauft. Der Erlös aus ihrem Verkauf soll an die Organisation Fair Trade Hong Kong gespendet werden.

A photo posted by Yanyan Mak (@yanyanmky) on

A photo posted by HKPenjoy (@hkppltravel) on

Fotos: Instagram

Schreiben Sie einen Kommentar