compagnie-flugzeug
| Aktuell Von

Billigairline für Business-Flüge wächst

Die junge französische Premium-Airline, die seit letztem Jahr ausschließlich Flüge in der Business-Klasse zwischen Paris und New York anbietet, plant für April die Aufnahme einer neuen USA-Route ab London.

Ab April wird La Compagnie nicht nur Flüge zwischen Paris und Newark anbieten. Der New Yorker Flughafen wird von der Business-Airline künftig auch ab London angesteuert werden. Ab dem Flughafen London Luton werden als erstes vier wöchentliche Flüge nach New York angeboten. In Juni soll die Route um zwei zusätzliche Verbindungen pro Woche aufgestockt werden. Tickets auf der Verbindung sind schon ab 1.550 Pfund, umgerechnet etwa 2.000 Euro für Hin- und Rückflug, erhältlich.

Foto: La Compagnie

Schreiben Sie einen Kommentar