Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Laut einem Bericht der Sarbrücker Zeitung gab es im letzten Jahr an deutschen Flughäfen deutlich mehr verspätete und abgesagte Flüge als noch in 2012. Nur etwa 50 Prozent der Passagiere konnten mit Entschädigungen rechnen.

Die Saarbrücker Zeitung beruft sich in ihrem Bericht auf Daten des Amsterdamer Service-Unternehmens EUClaim. An den fünf größten Flughäfen Deutschlands sind letztes Jahr laut Statistik 28.115 Flüge ausgefallen oder hatten eine Verspätung von mehr als drei Stunden. Zwölf Prozent mehr als in 2012.

Wenn man im Durchschnitt von 170 Passagieren pro Flug ausgeht, waren von den Ausfällen und Verspätungen rund 4,8 Millionen Fluggäste betroffen. Von diesen hat nur die Hälfte eine Entschädigung erhalten. Der pünktlichste Flughafen unter den fünf größten Airports Deutschlands war in 2013 Berlin-Schönefeld.

Foto: angeloangelo / Flickr cc.

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you