PEOPLExpress
| Aktuell Von

Erste US-Billigairline fliegt wieder

PEOPLExpress, die erste Billigfluggesellschaft der Vereinigten Staaten, nahm nach 27 Jahren erneut ihren Flugbetrieb auf. Erste Flüge werden ab dem Flughafen Newport News angeboten.

Die ersten Flüge der frisch gestarteten Airline werden auf den Routen zwischen Newport News und Boston, Newark sowie Pittsburgh angeboten. Neue Strecken nach West Palm Beach, Atlanta, St. Petersburg und New Orleans sollten folgen. Tickets sich ab 76 US-Dollar erhältlich.

Die neue Airline möchte wie schon die originale Fluglinie aus den Achtzigerjahren beweisen, das guter Service und niedrige Preise auch Hand in Hand gehen können. Die Flotte von PEOPLExpress umfasst derzeit drei Boeing 737-400.

Foto: nj.com

Schreiben Sie einen Kommentar