Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Reisende, die den Norden Sri Lankas besuchen möchten, brauchen dazu ab sofort eine spezielle Genehmigung des sri-lankischen Verteidigungsministeriums.

Wie das Auswertige Amt berichtet ist der Norden Sri Lankas für Touristen ab sofort nur noch mit spezieller Genehmigung zugänglich. Der Antrag für eine Reise in die „Northern Province“ muss beim Verteidigungsministeriums (Ministry of Defence and Urban Development 15/1, Baladaksha Mawatha,Colombo 3) in englischer Sprache eingereicht werden.

Die Provinz wurde Mitte Oktober für ausländische Besucher gesperrt. Reisende ohne die erforderliche Genehmigung werden an den Kontrollpunkten zurückgewiesen. Grund für diese Entscheidungh sind Spannungen zwischen der Landesregierung und der Regierung der Nordprovinz. Der letzt Bürgerkrieg im Land wurde erst in 2009 beendet.

Foto: Adam Jones, Ph.D. – Global Photo Archive / Flickr cc.

Günstige Flüge vergleichen bei LILIGO!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you