paris-nebel
| Aktuell Von

Paris ist Nr. 1 bei Google Fotos

Der Foto-Dienst von Google feiert 100 Millionen Nutzer und verrät welche Städte auf den Bildern bei Google Fotos am öftesten vertreten sind.

Der neue Foto-Dienst von Google konnte seit seinem Start in den letzten 5 Monaten mehr als 100 Millionen User für sich gewinnen. Zu diesem Anlass veröffentlichte man bei Google Fotos ein paar Interessante Daten über den Dienst. Der Hund ist das meistfotografierte Tier und in der Natur müssen der Himmel, Strände und Berge am öftesten als Motiv herhalten. Ein Highlight für Reisende ist wohl die meistfotografierte Stadt bei Google Fotos. Diesen Titel sicherte sich mit den meisten Fotos die französische Städtereisemetropole Paris, gefolgt von New York und Barcelona. Dies ist keine große Überraschung. Diese Städte gehören nämlich auch zu den meistbesuchten der Welt.

Foto: Shutterstock

Schreiben Sie einen Kommentar