Frozen
| Aktuell Von

WestJet präsentiert Flugzeug im Frozen-Look

Die kanadische Airline verpasste einer Boeing 737 eine neue Lackierung. Die Stars des neuen Designs sind die Heldinnen aus dem Disney-Film “Die Eiskönigin – Völlig unverfroren”.

In der neuen Lackierung der Boeing 737 von WestJet stecken 600 Liter Farbe und 265 Stunden Arbeit. Nicht nur das Endprodukt lässt sich sehen, auch sein Entstehungsprozess ist recht beeindruckend. Die Entstehung des neuen Disney-Meisterwerkes mit Schneeflocke-Motiv wird im unteren WestJet-Video in gut einer Minute zusammengefasst. Dies ist schon das zweite Disney-Lackierung in der Flotte der Airline. Vor der Eiskönigin wurde schon Mickey Mouse auf einem WestJet-Flugzeug verewigt. WestJet-Kunden können im Entertainment-System der Airline selbstverständlich auch aus einer Vielzahl an Disney-Filmen wählen.

Foto: Video-Screenshot

Schreiben Sie einen Kommentar