hotel-schweiz
| Aktuell Von

Die Schweiz plant höchstes Hotel der Welt

Im Schweizer Bergdorf Vals soll eine Hotelgebäude entstehen, das mit seinen 381 Metern sogar die schwindelerregend hohen Hotels der Wüstenmetropole Dubai übertreffen soll.

Neben der beliebten Therme Vals im gleichnamigen Schweizer Bergdorf im Kanton Graubünden soll schon bald das höchste Hotelgebäude der Welt entstehen. Die Immobilienunternehmer Remo Stoffel und Morphosis haben für die Therme nämlich ein 381 Meter hohes Hotel entworfen, dass einer transparenten Nadel ähneln soll. Das Gebäude soll 26 Meter höher sein als der aktuelle Rekordhalter, das JW Marriott Marquis Hotel in Dubai, und in 2019 eröffnen werden. Der 82-stöckigen Turm mit einer spiegelnden Oberfläche soll 107 Suiten, eine Skybar und ein Restaurant beherbergen.

Foto: Therme Vals

Schreiben Sie einen Kommentar