Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Nur noch einen Monat, dann startet „Die Schöne und das Biest“ erneut in den Kinos. Die Realverfilmung mit Emma Watson in der Hauptrolle, lässt Kindheitserinnerungen an den zauberhaften Disneyklassiker mit all seinen liebevollen Charakteren wachwerden. Doch auch vor Filmstart kann man sich in London schon mal das „Die Schöne und das Biest“-Feeling holen.

„Sei hier Gast, sei hier Gast, wir bedienen ohne Hast!“ – In diesemeinem Hotel in London, dem Town House Kensington London, ist das Wirklichkeit. Hier gibt es einen traditionellen britischen Afternoon Tea im Stil von „Die Schöne und das Biest“.

Dabei wird der Tee stilecht in und von Madame Pottine serviert, während der Kerzenständer Lumière für Licht sorgt.

Umgerechnet kann man den Afternoon Tea im Town House Kensington inklusive eines Glass Champagner für rund 41 Euro pro Person buchen. Das spezielle Menü beinhaltet eine dreistöckige Etagere mit herzhaften Sandwiches und süßem Gebäck. Jede der Leckereien erinnern in besonderer Weise an „Die Schöne und das Biest“.

Der „A Tale as old as Time“-Afternoon Tea steht bereits seit letztem Jahr im Kensington auf dem Menü. Ursprünglich sollte er nur noch bis Ende März angeboten werden, doch aufgrund der hohen Nachfrage, die sicher auch mit dem Hype um die Neuverfilmung zu tun hat, bleibt er jetzt noch bis zum 30. November auf der Karte.

Fotos: „A Tale as old as Time“ von Town House at The Kensington / Facebook cc

Günstige Flüge vergleichen bei LILIGO!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you