festival
| Aktuell Von

Die teuersten Musikfestivals 2015

no1currency.com hat die Preise einiger der berühmtesten Festivals der Welt verglichen. Hier erfahren Sie, wo sie für das Bier am teuersten bezahlen und welches Musikfestival mit den niedrigsten Tageskosten locken.

Bei der Internetseite No.1 Currency rechnete man die Kosten für einige der beliebtesten Festivals der Welt aus. Wo kosten die Tickets am meisten, Übernachtungen, Essen und Getränke am meisten und bei welchen Festivals können Sie noch immer mit Schnäppchen rechnen? Bei den Gesamtkosten liegen Coachella in Kalifornien und Tomorrowland in Belgien klar vorne. Auch bei den Ticketkosten liegt Coachella vor dem englischen Glastonbury in Führung. Das immer populärere und bekanntere Exit Festival in Serbien ist dagegen noch immer mehr als erschwinglich und lockt nicht nur mit einem tollen Musikprogramm sondern auch mit den niedrigsten Tageskosten Besucher aus In- und Ausland.

Foto: VISITFLANDERS / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar