hund-koffer-mops
| Aktuell Von

US-Flughäfen richten Hundeklos in Terminals ein

Bis zum August müssen alle größeren Flughäfen in den USA Hundeklos innerhalb ihrer Sicherheitsbereiche einrichten. Als erstes können Hunde am New Yorker JFK Flughafen das speziell für sie eröffnete stille Örtchen im Terminal nutzen.

Reisende, die mit ihrem Hund nach New York fliegen, wird es freuen: Der Flughafen eröffnete nämlich als erster eine speziell für Hunde eingerichtete Toilette innerhalb des Sicherheitsbereiches. Das Hundeklo im Terminal 4 ist mit einem roten Feuerhydranten und grünem Kunstrasen ausgestattet. Fast schon ein Luxus!

Damit reagierte der Flughafen auf die steigende Zahl der Passagiere, die mit Hunden fliegen. Laut einem neuen Gesetz sind alle US-Flughäfen mit mehr als 10.000 Passagieren pro Jahr verpflichtet, bis spätestens August 2016 spezielle Toiletten für Tiere einzurichten.

Foto: Travel-Size Zeus von dslrnovice / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar