Wow-airlines-pink-flight
| Aktuell Von

Isländische Airline fliegt mit einer Maschine namens TF-GAY nach San Francisco

San Francisco ist einer der liberalsten Orte der USA und gilt als die Hauptstadt der Homosexuellen. WOW air fliegt die kalifornische Metropole ab Juni stilgerecht mit einem Flugzeug namens TF-GAY an.

Die Flugzeuge in der Flotte von WOW air hören unter anderem auf die Namen TF-MOM, TF-DAD und TF-KID. Diese Woche verkündete die isländische Airline den Namen des neuesten Mitglieds ihrer Flugzeug-Familie. Dieses wird auf den Namen TF-GAY registriert und wird ab Juni die Route Reykjavik – San Francisco bedienen. Damit möchte die Billigairline ein Zeichen der Toleranz setzen. Die Aufnahme der Flüge nach San Francisco ist für 9. Juni 2016 geplant.

Skúli Mogensen, der Gründer der Airline, begründet die Entscheidung in einem Interview mit gayiceland.is folgendermaßen: „Je mehr man in der Welt unterwegs ist, desto mehr lernt man, dass man sich respektieren sollte und voneinander lernen sollte. Unabhängig davon, welchen Glauben man hat, welche Hautfarbe oder sexuelle Orientierung.“

Foto: Shutterstock

Schreiben Sie einen Kommentar