Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Ein indischer Ingenieur begeistert in Delhi Kinder und Erwachsene, die sich kein Flugticket leisten können, mit Besichtigungen eines richtigen Flugzeuges und Nachstellungen von Flügen.

Bahadur Chand Gupta ist ein indischer Flugzeugingenieur im Ruhestand, der es sich zum Ziel gesetzt hatte, so vielen Kindern und Erwachsenen wie nur möglich das Flugzeug und das Fliegen näher zu bringen. So steht in seinem Hof ein Airbus, in dem die Besucher nicht nur die Flugzeugteile sondern auch die Sicherheitsanweisungen an Bord erklärt bekommen. Oft sind es ganze Schulklassen, die für eine Bordkarte anstehen, und manche Kinder dürfen sogar einen Blick ins Cockpit werfen. Für ein „Flugticket“ berechnet Gupta in der Regel zwischen einem und zwei Euros. Slum-Kinder dürfen die Kabine um sonst besuchen.

Foto: Video-Screenshot

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you