Providence Rhode Island
| Aktuell Von

Condor mit neuen US-Flugzielen

Im Sommerflugplan 2015 verbindet der Ferienflieger Frankfurt am Main neu mit den US-Zielen Providence in Rhode Island und Portland in Oregon.

Condor fliegt ab kommenden Jahr auch den kleinsten Bundesstaat der USA an. Seine Hauptstadt Providence wird ab dem 18. Juni 2015 montags und donnerstags angesteuert. Neuengland bietet Besuchern neben zahlreichen Naturschätzen auch ein reiches kulturelles Erbe der englischen Pilgerväter.

Auch Portland wird ab dem 19. Juni 2015 ab Frankfurt am Main zweimal pro Woche, dienstags und freitags, mit einer Boeing 767-300 angeflogen. Condor-Flüge zu beiden Destinationen sind ab sofort buchbar.

Foto: Condor

Schreiben Sie einen Kommentar