Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   4 min read

England bietet viel mehr als nur London. Auf einer Erkundungstour des Landes werden Sie auch an Bath nicht vorbeikommen. Die Stadt in Somerset gehört zu den Highlights Englands und wurde in 1987 nicht nur zufällig zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Egal ob bei Sonne oder Regen, lassen sie sich einen Spaziergang am Wasser nicht entgehen!

Bath in Bildern, bei Sonne und Regen

Mit dem englischen Wetter weiß man nie so richtig, was man als Garderobe einpacken sollte. Da kann es am Morgen noch regnen und am Nachmittag scheint schon wieder die Sonne, oder umgekehrt. Aber auch noch o schlechtes Wetter kann einem eine Bath-Reise nur schwer vermiesen. Die Stadt, die Sie am günstigsten mit einem Flug nach London und einer Busfahrt erreichen können, ist einfach zu liebenswert. Und mit einem schönen Retro-Filter schauen auch die Urlaubsfotos besser aus.

Im (Halb-)Kreis

Die Stadt besitzt eine wirklich faszinierende Architektur. Baths Stadtbild wurde im 18. Jahrhundert stark von den Architekten John Wood dem Älteren und seinem Sohn John Wood dem Jüngeren geprägt. Die Form der monumentalen kreisförmigen Circus-Anlage und des halbkreisförmigen Platzes Royal Crescent kann man wohl am besten aus der Luft bewundern. Die zwei Attraktionen sind jedoch auch vom Boden beeindruckend.

bath-royal-crescent-panorama
Royal Crescent
bath-circus
The Circus

Im Zentrum

Dann kann der Spaziergang schon weitergehen. Ein anderes architektonisches Meisterwerk, dass Sie nur schwer übersehen werden ist die Imposante Abteikirche der Stadt, die im 15. Jahrhundert erbaut wurde und einst die große Kirche eines Klosters war. Gleich um die Ecke finden Sie auch das weltberühmte alte römische Bad, das Highlight der Stadt. Wer das berühmte Thermalwasser der Stadt ausprobieren möchte, der ist im Thermalbad Thermae Bath Spa willkommen.

bath-fenster-kathedrale
Turm der Abteikirche Bath
bath-restaurant-kathedrale
Spiegelbild der imposanten Abteikirche Bath
bath-musiker
Musiker vor dem römischen Bad
bath-water-is-best-statue
WATER IS BEST Inschrift

„Water is best“

Nicht nur das Thermalwasser spielt in Bath eine wichtige Rolle. Der Fluss Avon verbindet die Satdt zum Beispiel mit Bristol und mit dem Meer. Der Fluss kann von sogenannten Narrowboats befahren werden. Zusätzlich bietet der Kennet-und-Avon-Kanal einen Zugang zu der Themse und London. Entlang des Flusses und des Kanals finden Sie entspannende Spazier- und Radwege.

bath-grau
Kennet-und-Avon-Kanal
bath-regen-nebel
Pulteney-Brücke
bath-fluss
Am Wasser

Shopping

Heute ist Bath nicht nur eine wichtige Universitätsstadt. Die kleine Somerset-Metropole gilt auch als beliebtes Ausflugsziel für alle, die sich nach Shopping sehnen. Neben einen Bummel zwischen den zahlreichen (Marken)Geschäften an und um die High Street sollten Sie sich auch die Märkte von Bath nicht entgehen lassen.

bath-spiegelbild-geschaeft
Spiegelbild
bath-passage
Einkaufspassage
bath-markt
Finden Sie die Queen!

Liebe zum Detail

Wenn Sie so durch die Stadt spazieren, sollten Sie immer auf die Details achten. Es lohnt sich.

bath-pig-hospital
Englischer Humor
bath-souvenirs
Musikalische Souvenirs
bath-kirchendetail
Kirchenfenster
bath-hostel-fenster
Blick aus dem Hostel-Fenster

Keep walking!

Bath lässt sich perfekt zu Fuß entdecken. Packen sie Ihre Karte ein und spazieren Sie einfach in eine beliebige Richtung. Es gibt überall etwas zu entdecken.

bath-walkot-street
Entlang der Walcot Street
Fotos: eigene

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you