emirates-youtube
| Aktuell Von

YouTube im Emirates-Bordprogramm

Die Fluglinie aus den Vereinigten Arabischen Emiraten möchte verstärkt jüngere Passagiere ansprechen und nimmt mehrere beliebte YouTube-Kanäle in ihre Bordunterhaltung auf.

Emirates fliegt auf YouTube! Als erstes nimmt die Airline diesen Sommer die Kanäle Cute Girls Hairstyles und Brooklyn & Bailey in ihre Bordunterhaltung auf. Die zwei Youtube-Kanäle beinhalten Videos mit Mode- und Styling-Tipps und besitzen zusammen mehr als fünf Millionen Fans. Bis August wird die Zahl der Kanäle auf sechs aufgestockt. Das Programm wird unter anderem um YouTube-Videos von Dude Perfect und Crash Course erweitert. Passagiere können sich in allen Flugzeugen vom Typ A380 und Boeing 777-200LR sowie ausgewählten Maschinen vom Typ Boeing 777-300ER mit den YouTube-Inhälten ihre Zeit verkürzen.

Foto: Emirates

Schreiben Sie einen Kommentar