astana
| Aktuell Von

Visafreie Einreise nach Kasachstan verlängert

Gute Nachricht für Besucher der Expo 2017. Die Republik Kasachstan verlängerte die visumfreie Einreise für deutsche Staatsbürger bis Ende des Jahres 2017. Kasachstan hat für eine Reihe von Ländern die Aussetzung der Visapflicht für kurze Aufenthalte bis Ende des Jahres 2017 verlängert. Von dieser Verlängerung profitieren unter anderem Besucher aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Japan und den USA. Diese brauchen bis zum 31. Dezember 2017 für kurze Kasachstan-Reisen bis zu 15 Tagen kein Visum. Durch diese Lockerung der Einreisebestimmungen möchte das Land seine Position als attraktive Destination in Zentralasien stärken und die Anreise für Besucher der Expo 2017 in Astana erleichtern. Die Weltausstellung 2017 findet zwischen dem 10. Juni und 10. September in der kasachischen Hauptstadt statt.

Foto: ninara / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar