laptop
| Aktuell Von

Gratis-Meilen für Hacker

Computer-Hacker müssen nicht automatisch eine Gefahr für Airlines darstellen. United Airlines holt sich jetzt beim Beheben der Schwachstellen ihres Computer-Systems Hacker an Bord und belohnt Hinweise auf Sicherheitslücken mit Flugmeilen.

Computer-Hacker werden von Airlines nicht selten als Sicherheitsrisiko angesehen. Auch United Airlines kann allein in den vergangenen drei Wochen auf zwei Hacker-Angriffe zurückblicken. Jetzt schlug die amerikanische Fluggesellschaft jedoch einen ganz neuen Weg ein und bot Computerexperten für das Auffinden von Sicherheitslücken auf ihrer Airline-Webseite und in den mobilen Applikationen Flugmeilen an. Es dauerte auch nicht lange bis der erste Hobby-Hacker belohnt wurde. Jordan Wiens braucht sich ab sofort eine Zeit lang keine Sorgen mehr über Flugtickets bei United Airlines zu machen. Er verfügt wurde für seine Kooperation nämlich mit einer Million Meilen belohnt.

Foto: Skley / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar