drache
| Aktuell Von

Google-Maps fügt Drachen als Transportmittel hinzu

Das Feature des Kartendienstes von Google hilft nicht nur Game of Thrones Fans bei der Berechnung ihrer Reise- beziehungsweise Flugzeit. Leider steht Google.co.uk-Nutzern das Transportmittel “Y Ddraig Goch” derzeit nur in Wales zur Verfügung.

“Y Ddraig Goch”, der rote Drache, der die walisische Flagge schmückt, ist anscheinend auch ein offizielles Transportmittel in Wales, zumindest wenn es nach dem Kartendienst Google Maps geht. Wenn man auf google.co.uk/maps nämlich die Strecke zwischen den Bergen Snowdon und Brecon Beacons eingibt, verrät einem der Kartendienst, dass Sie den Weg zwischen den zwei Bergmassiven; das sind immerhin mehr als 190 Kilometer; mit einem Drachen in 32 Minuten zurücklegen können. Die Drachen-Option ist nicht die einzige Überraschung, die Sie auf google.co.uk/maps erwartet. So können Sie die Strecke entlang des Sees Loch Ness mit dem Ungeheuer von Loch Ness zurücklegen oder zwischen dem Buckingham-Palast und Schloss Windsor die königliche Kutsche nutzen.

Foto: HBO

Schreiben Sie einen Kommentar