hipster-reisen-trend
| Aktuell Von

“Hipster-Reisen” liegen im Trend

Auf der zweitgrößten Reisemesse der Welt, dem World Travel Markets in London, wurden letzte Woche die neuen Reisetrends vorgestellt. Der neue Global Trends Report zeigt, auch “Hipster-Reisen” liegen hoch im Kurs.

Der aktuelle Global Trends Report und der Euromonitor International, die vergangene Woche auf der Reisemesse World Travel Markets in London vorgestellt wurden, unterstreichen die wichtigsten Trends der Tourismus-Industrie. In Europa sehen Tourismus-Experten in “Hipster Holidays”, Reisen abseits der gängigen Touristenpfade, einen neuen Trend. Im aktuellen Trend-Bericht wurden vor allem die Alternativen Viertel von Dalston in London, Gracia in Barcelona, Malasana in Madrid, Amsterdam Noord in Amsterdam, VII. kerület in Budapest, Sodermalm in Stockholm, Norrebro in Kopenhagen, Miera iela in Riga, Kalamaja in Tallinn und Kreuzberg in Berlin als beliebte Reiseziele Hervorgehoben.

Foto: markus spiske / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar