Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   3 min read

Wir nahmen und in unserer Kostenlos-Reihe ein neues Reiseziel vor. Sydney ist zwar nicht die Hauptastast Australiens, dafür aber mit Sicherheit die Hauptattraktion unter den australischen Städten. Wenn Sie das nötige Reisebudget für eine Flucht vor dem kalten Winter zusammen haben, werden Sie sich sicher auch über all die kostenlosen Highlights der australischen Metropole freuen.

Auch ein günstiger Flug nach Australien ist kein Schnäppchen. Da ist es schon praktisch, dass Sydney auch ein hohes Maß an kostenlosem Spaß tu bieten hat. Eine Metropole zwischen Bergen, Wüste, Hochhäusern und Strand klingt doch nach einem perfekten Reiseziel, oder?

Falls Sie auf Sightseeing aus sind, erwarten Sie eigentlich nur die Kosten für die öffentlichen Verkehrsmittel. Die meisten architektonischen Meisterwerke, und Sydney besitzt nicht wenige, können Sie nämlich perfekt von der Straße auß genießen. Überqueren Sie die Harbour Bridge, die berühmteste Brücke Australiens, und bewundern Sie von der Fußgängerzone in Darling Harbour die Aussicht auf die imposante Skyline der Stadt.

Skyline von Sydney

Natürlich darf auch das Opernhaus von Sydney auf einem Rundgang nicht fehlen. Die Tickets für Events in diesem Wahrzeichen der Stadt sind recht teuer und heiß begehrt. Rund um das Gebäude finden Sie zahlreiche Bewunderer, die nach dem besten Winkel für einen Schnappschuss suchen. Mit einer Digitalkammer das perfekte kostenlose Andenken.

Auch wenn Sie sich keines der teuren Operntickets leisten können, brauchen Sie auf eine Dosis Kultur und Geschichte nicht zu verzichten. In den Folgenden Musen können Sie Wissen und Schönheit absorbieren, ohne dass Sie dafür Ihren Geldbeuten zucken müssten.

  • National Maritime Museum
  • The Rocks Discovery Museum
  • Art Gallery of NSW
  • Customs House
  • Government House

Monly Beach

Was wäre Sydney ohne Sonne, Strand und Meer? Fast alle Strandabschnitte in der Stadt sind kostenlos, auch der berühmte Bondi Beach. Falls Ihnen dieser zu überfüllt ist, können Sie auf den Monley Beach im Norden oder den Tamarama Beach im Süden der Stadt ausweichen.

Suchen Sie nach Schatten vor der warmen australischen Sonne? Der Royal Botanic Gardens ist der größten von drei botanischen Gärten Sydneys und beherbergen auf über 30 Hektar neben viel Grün eine Vielzahl an heimischen und exotischen Pflanzen. Am Abend können Sie auch hunderte riesige Flughunde bei ihrem Start in die Nacht beobachten.

Sydney

Bleibt noch Geld in der Urlaubskasse? Kein Problem. Der Paddy’s Market versorgt Sie mit all möglichen Souvenirs von handbemalten T-Shirts bis Designer-Schmuck und dies schon seit 1834. Passen Sie jedoch auf, das Sie bei Ihrem Flug nach Sydney nicht das falsche Sydney wählen!

Fotos: robhawkes, nigelhowe, Linh_rOm /Flickr cc.

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you