Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   2 min read

Die britische Zeitschrift The Economist veröffentlichte auch in diesem Jahr ihr Ranking der lebenswertesten Städte der Welt. Neben dem Sieger Melbourne konnten im lobal Liveability Ranking 2015 vor allem kanadische und weitere australische Städte mit ihrer Lebensqualität überzeugen.

Die britische Zeitschrift The Economist bewertet schon seit 2010 die Lebensqualität in rund 140 Metropolen der Welt. Dabei werden die Großstädte in 30 Kategorien, wie Sicherheit, Bildung, Infrastruktur oder auch kulturelles Angebot, unter die Lupe genommen. Auch in diesem Jahr sind in den Top 10 vor allem mittelgroße Städte aus reichen Länder, die eine relativ geringe Bevölkerungsdichte besitzen, vertreten.

In Australien und Kanada lebt es sich am besten

Um die lebenswerteste Stadt der Welt zu besuchen, müssen Sie auch in diesem Jahr nach Melbourne fliegen. Während im Global Liveability Ranking 2015 unter den besten fünf gleich drei kanadische Städte vertreten sind, platzierten sich in den Top 10 neben dem Sieger Melbourne noch drei weitere australische Städte. Die Stadt mit der höchsten Lebensqualität Europas wurde die österreichische Donaumetropole Wien, die auch an der Spitze der lebenswertesten Städten für Auswanderer liegt.

Global Liveability Ranking 2015

1. Melbourne (Australien)

Melbourne

2. Wien (Österreich)

Vienna

3. Vancouver (Kanada)

Vancouver

4. Toronto (Kanada)

Toronto

5. Calgary (Kanada)

Calgary

6. Adelaida (Australien)

Adelaide

7. Sydney (Australien)

Sydney

8. Helsinki (Finnland)

Helsinki

9. Perth (Australien)

Perth

10. Auckland (Neuseeland)

Auckland
Fotos: Shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you