| Reiseideen Von

Winterliche Reisefreuden abseits der Skipisten

Der Winter steht vor der Tür und alle planen fleißig ihren Ski-Urlaub. Falls Sie sich (wie auch wir) auf zwei Brettern nicht gerade am wohlsten fühlen, braucht Ihnen die kalte Jahreszeit die Reiselust noch lange nicht zu verderben. Im Winter geht es nicht nur in den Ski-Hütten heiß zu. Wie wäre es mit einer Städtereise ganz in Weiß oder einer Tour mit dem Hundeschlitten?

St. Petersburg, Ihre Städtereise in Weiß

Russland ist die perfekte Destination für Winter-Fans. St. Petersburg ist nicht nur die Stadt der Weißen Nächte. Die russische Metropole hüllt sich auch im Winter in einen märchenhaften aber kalten weißen Mantel. Die Kuppeln der Auferstehungskirche verstecken sich unter weißen Deckchen und der Fluss Neva bekommt eine dicke Eisschicht.

St. Petersburg

Im Hundeschlitten durch Grönland

Grönland wird als Reiseziel oft unterschätzt. Dabei bietet das Land wirklich abenteuerliche Möglichkeiten, ihre Naturschönheiten zu erkunden. Falls Sie auf ein arktisches Abenteuer aus sind, sind Sie in Grönland genau richtig. Egal ob Sie einfach die Aussicht genießen oder Polarbären beobachten möchten, Hundeschlitten ist auf Grönland im Winter das Transportmittel Nrummer eins.

Grönland

Oslo auf dem Schlitten

Sind Sie gerade in Oslo, sollten Sie sich die wahrscheinlich beste Rodelstrecke Europas nicht entgehen lassen. Diese befindet sich zwischen Frognerseteren und Midtstuen, die miteinander sogar durch die U-Bahn verbunden sind. In knappen zehn Minuten legen Sie dabei zwei Kilometer und ein Gefälle von über 250 Metern zurück. Für diesen Adrenalinschub lohnt es sich einen Schlitten zu mieten.

Geheimtipp beim Nachbarn

Auch Österreich hat abseits seiner Skipisten einiges zu bieten. Kennen Sie schon Klatschberg? Schon wahr, die Winterhütten hier beherbergen größtenteils Skifahrer und Boarder. Dafür bietet die Region zahlreiche Aktivitäten, von Wanderungen mit Schneeschuhen bis zu Austritten in die schneebedeckten Berglandschaften. FürRomantiker werden sogar Fahrten mit dem Pferdeschlitten angeboten.

Klatschberg

Was ist Ihrer Meinung nach die beste Alternative zur Skipiste?

Fotos: liligo.com / drew avery, Tourismusregion Katschberg/Rennweg / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar