Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   3 min read

Viele Pendler und Reisende sitzen nur ungern allein in ihrem Auto. Mitfahrer machen eine Fahrt nämlich günstiger, umweltfreundlicher und meistens auch unterhaltsamer. Suchen Sie Passagiere für Ihre nächste Autoreise? Wir verraten Ihnen, worauf Sie bei den Mitfahrzentralen achten müssen, damit es mit der gelungenen Mitfahrt klappt.

Checkliste für die perfekte Mitfahrt

Verreisen Sie demnächst mit Ihrem Auto und suchen Sie nach Mitfahrern? Dann helfen Ihnen Mitfahrzentralen dabei, frei Plätze in Ihrem Wagen zu füllen. Haben Sie schon ein Profil bei BlaBlaCar erstellt? Oder macht Sie das Thema Mitfahrgelegenheit unsicher? Mit den folgenden Tipps wird Ihre Fahrt günstiger, umweltfreundlicher und unterhaltsamer.

Checkliste für Fahrer

ANZEIGE

  • Überlegen Sie gut, wie viele Passagiere Sie mitnehmen möchten. Haben zwei oder drei Mitfahrer auf dem Rücksitz platz? Ein zu volles Auto kann vor allem auf langen Fahrten ungemütlich werden.
  • Stellen Sie Ihre Präferenzen für die Fahrt ein. Wie viel und wie großes Gepäck können die Passagiere mitnehmen? Sind Rauchen, Haustiere im Auto erlaubt?
  • Geben Sie am besten schon im Voraus den genauen Treffpunkt und die Zwischenstopps an, falls Sie den welche einlegen möchten.
  • Geben Sie das Modell und die Farbe des Autos an, damit Sie am vereinbarten Treffpunkt leichter zu finden sind.
  • Übertreiben Sie es nicht mit dem Preis. Mit überteuerten Benzinkosten werden Sie nur wenige Passagiere beeindrucken. 5 Euro pro 100 Kilometer ist in der Regel die Grundlage für einen fairen Preis.

auto-smartphone

KONTAKTAUFNAHME & WAHL DER PASSAGIERE

  • Behalten Sie Ihr E-Mail-Postfach und Ihr Handy im Auge, um keine Nachrichten von eventuellen Passagieren zu verpassen.
  • Vereinbaren Sie Treffpunkt, Beitrag für Benzinkosten und andere Details, falls diese nicht schon in der Anzeige enthalten sind.
  • Wenn alle Plätze besetzt sind, können Sie dies in der Anzeige vermerken. In manchen Mitfahrzentralen können Passagiere die Plätze selbst reservieren.
  • Um zu sehen, wie verlässlich die die einzelnen Passagiere sind, können Sie den Erfahrungsgrad und die Bewertungen prüfen.

auto-fahrer

TREFFPUNKT

  • Stellen Sie sicher, dass das Auto sauber ist.
  • Haben Sie die Telefonnummer ihrer Passagiere bei der Hand.
  • Seien Sie pünktlich und informieren Sie die Mitfahrer über längere Verspätungen.
  • Haben Sie für jeden Fall ein wenig Wechselgeld dabei.
  • Sagen Sie nicht im letzten Moment ab. Sie würden es sich auch von Ihren Passagieren nicht wünschen.

FAHRT

  • Nicht vergessen: Konzentrieren Sie sich auf die Straße!
  • Falls Sie sich mit Ihren Passagieren unterhalten, sollten Gesprächsthemen wie Politik oder Religion am besten vermieden werden.
  • Nehmen Sie Rücksicht auf Ihre Passagiere, wenn es um Pausen und Umwege geht.

mitfahrt-passagiere

BEWERTUNG

  • Nach der Fahrt sollten Sie unbedingt eine Bewertung für Ihre Passagiere abgeben mit der Sie deren Vertrauenswürdigkeit bestätigen und die Funktionsweise der Mitfahr-Community verbessern.

Hier finden Sie auch unsere Tipps für Passagiere.

Fotos: Sunday drive von Rachel, Voiture von Adrien Huvey, Driving von :Salihan, car-sharing-640×266 von University of Exeter / Flickr cc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you