| Reiseideen Von

Reisen mit Hello Kitty

Sind Sie eine Reisefan und mögen noch dazu die kleine japanische Katze in Rosa? Dann sind Sie hier genau richtig. Viele werden es wohl nicht sein, aber wahrscheinlich doch mehr als wir erwartet hätten. Die kleine Katze bringt auf ihrem Eroberungszug nämlich eine regelrechte Welle der Besessenheit mit sich. Sie ist eine weltweite Berühmtheit und die Königin eines riesigen Merchandising-Imperiums von Themenparks bis zu Restaurants. Haben Sie auch ein Faible für Hello Kitty? So reisen Sie in Pink!

Transport

Eine richtige Hello-Kitty-Reise beginnt natürlich mit einem richtigen Hello-Kitty-Flug. Wie es sich gehört, mit der offiziellen Fluggesellschaft der wohl berühmtesten Katze der Welt, der taiwanischen Eva Air. Diese hat drei Flugzeugen ihrer Flotte einen Hello-Kitty-Look verpasst, von der Schnauze bis zum Schwanz.

Die Designer haben dabei wirklich an jedes einzelne Detail gedacht: Bordkarten, Check-In-Terminale, Besteck, Seifenschalen… sogar das Essen, das man während des Fluges serviert bekommt, schaut aus wie die berühmte Katze. Eva Air bietet Hello-Kitty-Flüge zwischen Taipei, Fukuoka, Sapporo, Incheon, Narita, Hong Kong und Guam an.

Reiseziele

Sanrio Puroland – Tokio, Japan

Dieser Indoor-Themenpark beherbergt eine Reihe von Restaurants, Theatern, Fahrgeschäften und Attraktionen im Stil von Hello Kitty. Er zieht jedes Jahr unglaubliche 1,5 Millionen Besucher an. Im Sommer gibt es täglich auch ein Feuerwerk. Nichts für Menschen, die Pink nicht vertragen können!

Sanrio Harmonyland – Oita-Präfektur in Kyushu

Dieser Park bietet Hello-Kitty-Spas im Freien. Sein Programm umfasst Live-Shows mit Sanrio-Charakteren sowie zwölf Fahrgeschäfte und Attraktionen. Wie wäre es mit einer Bootsfahrt zusammen mit Hello Kitty? Das Riesenrad bietet außerdem eine fantastische Aussicht auf das Land der kleinen Katze.

Hello-Kitty-Dessert

Hello Kitty Sweets – Taipeh, Taiwan

Lust auf etwas Süßes? Im Hello Kitty Sweets findet sich etwas für alle Naschkatzen. Der Laden ist eine Mischung aus Restaurant, Café und Konditorei. Man kann sich gar nicht vorstellen was hier alles das Gesicht der berühmten Katze trägt. Wie wäre es mit einem Hamburger im “Katzenformat”?Bei den Dessert sieht man dann eh nur noch Rosa.

  • Adresse: Taipeh Da An 90
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag von 11:30 bis 22:00

Übernachtungsmöglichkeit

Das Grand Hi-Lai Hotel im taiwanischen Chienchin ist ein Muss für alle, die ohne eine rosa Plüschkatze im Bett nicht einschlafen können. Das Hotel bietet zwei Hello-Kitty-Themenzimmer in denen Sie Ihre müden Pfoten, Entschuldigung Füße, ausruhen können. Hier wacht Hello Kitty über Ihren Schlaf!

Hello-Kitty-Zimmer

Accessoires

Wenn Sie im Hello-Kitty-Stil reisen möchten, sollten Sie sich natürlich mit dem komplettem Sortiment an Hello-Kitty-Reiseaccessoires ausstatten. Hier sind ein paar Sachen, die Sie auf keinen Fall missen sollten: Koffer, Nackenkissen für Langstreckenflüge, Toilettenartikel… Egal nach was Sie suchen, im Sanrio-Shop finden Sie es im Hello-Kitty-Design!

Hello-Kitty-Reiseaccessoires

Da fragt man sich wie viel rosa Plastik die Welt vertragen kann. Sind Sie ein Hello-Kitty-Fan oder Hasser?

Fotos: hellokittysweets.com, grand-hilai.com.tw, shop.sanrio.com

Schreiben Sie einen Kommentar