skelling
| Aktuell Von

Star Wars kehr nach Irland zurück

Für die Dreharbeiten zum zweiten Teil der neuen Star Wars-Trilogie kehrt die Lucasfilm-Crew auch auf die irische Insel Skellig Michael zurück.

Trotz Proteste von Umweltgruppen finden auch die Dreharbeiten zum zweiten Teil der neuen Star Wars-Trilogie, Star Wars: Episode VIII, auf der irischen Insel Skellig Michael statt. Diese ist in erster Linie für ihr schwer zugängliches mittelalterliches Klöster berühmt. Die Mönchssiedlung der Insel gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und erfreut sich schon jetzt zahlreicher Besucher. Laut Failte Ireland könnte der kommende Star Wars Film, der im Dezember in die Kinos kommt, für mehrere hundert Tausend neue Besucher pro Jahr sorgen.

Foto: Chad Husby / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar