Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Im Bemühen, neue Fluggäste aus kleineren Städten zu gewinnen, werden Billigairlines in Indien immer kreativer. Der indische Billigflieger TruJet setzt derzeit auf Kombi-Tickets, die den Flug und den Transfer mit einem klimatisierten Bus beinhalten.

Am 25. Juli 2015 nimmt die indische Airline TruJet den Flugbetrieb auf ihrer neuen Route zwischen der Küstenstadt Chennai und Rajahmundry auf. Im Rahmen des neuen Angebots möchte die Fluglinie auch Kombi-Tickets, die die Busreise ab kleineren Städten in der Umgebung von Chennai, Salem und Coimbatore beinhalten würden, anbieten. Wo die klimatisierten Busse halt machen werden, ist derzeit noch unklar. Mit einem Kombi-Ticket könnten die Flugreisenden ihr Gepäck jedoch schon vor dem Antritt der Busreise einchecken. Am Flughafen erwartet die TruJet-Kunden dann nur noch eine Sicherheitskontrolle. Die Airline bietet schon für Flüge ab Aurangabad Kombi-Tickets an und sieht in dem Model ein großes Potenzial.

Foto: Darshan Simha / Flickr cc.

Günstige Flüge vergleichen bei LILIGO!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you