airberlin-island
| Aktuell Von

airberlin startet Winterflüge nach Island

airberlin nahm gestern als erste deutsche Fluggesellschaft ihre Winterflüge nach Island auf. Im Winterflugplan steuert die Billigairline die isländische Hauptstadt Reykjavik zwei Mal pro Woche an.

Der Winter ist eine hervorragende Reisezeit für alle, die Island abseits der Hauptsaison um im Schein der Nordlicher erleben möchten. Falls Sie sich das Naturspektakel nicht entgehen möchten, können Sie auch im Winter aus einer Reihe von Airlines und Routen wählen, die ab Deutschland Flüge nach Reykjavik anbieten. So nahm airberlin gestern als erste deutsche Fluggesellschaft ihre Winterflüge nach Island auf. Im Winterflugplan steuert die Billigairline die Hauptstadt der Insel Reykjavik zwei Mal pro Woche, donnerstags und sonntags, an.

Foto: airberlin

Schreiben Sie einen Kommentar