Freizeitpark-Europa-Park
| Reiseideen | Reisenews Von

Dies sind die besten Freizeitparks Deutschlands

Auf der Freizeitpark-Plattform Parkscout wählen Nutzer schon seit mehr als zehn Jahren nicht nur die beliebtesten Zoos, Erlebnisbäder oder Ferienparks sondern auch die besten Freizeitparks Deutschlands. In diesem Jahr entschied zusätzlich noch eine Jury über die einzelnen Unterkategorien, wie Gastronomie oder Kinderfreundlichkeit. Dies sind die Freizeitparks für den kommenden Sommer!

Möchten Sie auch mal wieder mit Tempo 120 durch Loopings sausen? Egal ob für Familien mit Kindern oder Adrenalin-Junkies, rund um Deutschland können Sie aus einer breiten und bunten Palette aus Freizeitparks wählen. Damit die Entscheidung ein wenig leichter fällt, können Sie sich auch an den Freizeitpark-Auszeichnungen orientieren, die schon seit über zehn Jahren vom Freizeitportal Parkscout verliehen werden. In diesem Jahr nahm auch die deutschen Freizeitparks zusätzlich auch eine Jury unter die Lupe.

Heide Park

Parkscout Publikums Awards 2013/2014

Die Entscheidung der etwa 30.000 Nutzer des Portals Parkscout bring in diesem Jahr, zumindest wenn es um die Top 3 geht, keine wirklichen Überraschungen mit sich. Seit der Abstimmung im letzten Jahr hat sich an den Podestplätzen nichts geändert. Platz 1 ging erneut an Europa-Park, den größtem Freizeitpark Deutschlands, der jährlich etwa 4,6 Millionen Besucher zählt.

Bester Freizeitpark

1. Platz: Europa-Park
2. Platz: Phantasialand
3. Platz: Heide Park Resort

Parkscout Jury Awards

In diesem Jahr hat das Freizeitportal auch eine Jury zurate gezogen. So können Sie sich einen noch besseren Überblick über die einzelnen Kategorien verschaffen. Im welchen Freizeitpark schmeckt das Essen am besten, welches besitzt das beste Themenhotel und wo können Sie vom besten Preis-Leistungs-Verhältnis profitieren? Hier kommen die Antworten.

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis finden Sie in Tripsdrill

Welche ist die Beste Achterbahn 2013/2014?

1. Platz: Blue Fire, Europa-Park
2. Platz: Black Mamba, Phantasialand
3. Platz: Der Fluch von Novgorod, Hansa-Park

Im Europa-Park findet sich etwas für Groß und KleinFür alle Sparfüchse: Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

1. Platz: Erlebnispark Tripsdrill
2. Platz: Hansa-Park
3. Platz: Europa-Park

Für den Familienausflug mit den Kleinen: Kinderfreundlichste Freizeitparks

1. Platz: Europa-Park
2. Platz: Hansa-Park
3. Platz: LEGOLAND Deutschland

Möchten Sie etwas Neues probieren? Hier finden Sie die besten Freizeitpark-Neuheiten

1. Platz: Karacho, Erlebnispark Tripsdrill
2. Platz: Fluch des Teutates, Freizeitpark Plohn
3. Platz: Temple Xpedition, LEGOLAND Deutschland

Für die nasse Erfrischung am heißen Sommertag: Die besten Wasserattraktionen 2013/2014

1. Platz: Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen, Erlebnispark Tripsdrill
Phantasialand 2. Platz: River Quest, Phantasialand
3. Platz: Fjord Rafting, Europa-Park

Ist Ihnen nach Gruseln zumute? Diese Parks haben die besten Thrill-Attraktionen

1. Platz: Mystery Castle (Phantasialand)
2. Platz: Talocan (Phantasialand)
3. Platz: Scream (Heide Park Resort)

Für Feinschmecker: Beste Freizeitpark-Gastronomie 2013/2014

1. Platz: Phantasialand
2. Platz: Europa-Park
3. Platz: Hansa-Park

Hier übernachten Sie am besten mit Thema

1. Platz: Phantasialand (Hotel Matamba)
2. Platz: Phantasialand (Hotel Ling Bao)
3. Platz: Europa-Park (Hotel Colosseo)

Alle Resultate und eine Übersicht aller Freizeitparks finden Sie bei Parkscout.

Fotos: Roller Coaster Philosophy, Juan P. Verni, Roller Coaster Philosophy, Roller Coaster Philosophy, rachel_titiriga / Flickr cc.

2 Kommentare

  • Martina Antworten

    Ich hätte erwartet, dass die Colossos des Heide Park Ressorts unter den besten Achterbahnen rangiert. Bei meinem Besuch im letzen Jahr konnte ich gar nicht genug davon bekommen – obwohl ich Höhenangst habe und die Überwindung wirklich groß war.
    Mit der Karacho hat Tripsdrill sein Repertoire deutlich erweitert und ich bin sehr gespannt, ob der Park mehr Adrenalin-Junkies anziehen wird.
    Leider ist auch der Holiday Park mit der Expedition Ge-Force dieses Jahr nicht vertreten – aber bei der Menge an Achterbahnen, die es inzwischen in Deutschland und den angrenzenden Ländern gibt, kann nun einmal nicht jede dabei sein.
    Freizeitparks scheint es inzwischen wie Sand am Meer zu geben, da fällt die richtige Auswahl schwer. Mit meiner Infografik möchte ich ein bisschen Licht ins Dunkel bringen und jeden zum richtigen Freizeitpark führen: http://www.regiondo.de/magazine/infografik-welcher-freizeitpark/

    • Mateja Antworten

      Hallo Martina, ja, Höhenangst macht die Achterbahn-Fahrt meistens nur noch spannender. Danke auch für die praktische Infografik! Ich sehe schon, da waren richtige Freizeitpark-Experten am Werk.