OLYMPUS DIGITAL CAMERA
| featured | Reiseideen Von

Mit dem Hundeschlitten in den Winter

Wollten Sie schon immer einmal schneebedeckte Landschaften von einem Hundeschlitten bewundern? Hundeschlittenfahrten werden in Europa schon längst nicht mehr nur im norden Skandinaviens angeboten. Wussten Sie, dass Sie sich sogar in Bayern von Huskys durch die Natur ziehen lassen können?

Sowohl im Ausland wie auch zu Hause, Hundeschlitten-Touren werden immer beliebter. Träumen auch Sie davon, einmal von acht Huskys auf einem Schlitten durch die Wildnis gezogen zu werden? Möchten Sie Ihre Hundeschlittenfahrt vielleicht sogar mit einem Ausflug zu den Nordlichtern kombinieren? Wenn es um Hundeschlitten-Reisen geht haben Sie die Qual der Wahl.

Hundeschlitten-Touren

Die besten Husky-Touren Skandinaviens erreichen Sie praktisch mit einem SAS-Flug. Wählen Sie zwischen Schweden, Finnland und Norwegen und entdecken Sie Lappland von Ihrem Hundeschlitten aus. Sie können bei mehreren Anbietern unter Anfängerkursen und richtigen Abenteurerausflügen wählen. Stellen sie sich jedoch auf ein wenig höhere Preise im Vergleich zu anderen Regionen Europas ein.

Hundeschlitten fährt man jedoch nicht nur in Skandinavien. Während Sie mit einem Kanada-Flug vor allem in den Wintermonaten praktisch nur einen Sprung von der nächsten Husky-Station entfernt liegen, sind Hundeschlitten-Touranbieter in Alaska, der Mongolei oder auf Spitzbergen schon ein wenig schwerer erreichbar. Hundeschlitten-Reisen zu diesen Destinationen buchen Sie am leichtesten mit einem speziellen Reiseanbieter von Huskyexpeditionen.

Neben Österreich und der Schweiz können Sie in den letzten Jahren auch in der Slowakei und Tschechien immer leichter Hundeschlittenfahrten buchen. Am besten prüfen Sie schon im Voraus online, ob es sich beim Anbieter um einen Seriösen Husky-Halter handelt. Vor allem bei richtigen Abenteurer-Paketen in der Wildnis des Nordens ist ein erfahrenen Schlittenhundeführer, ein sogenannter Musher, manchmal sogar lebenswichtig. Nur bei seriösen Touranbietern können Sie auch sicher sein, dass es sich beim Rudel um ausgebildete Hunde handelt und passendes Equipment benutzt wird.huskys

Schlittenhunde finden Sie aber auch in Deutschland. Buchen Sie ihren ersten Hundeschlittenurlaub im Bayerischer Wald, Brandenburg oder Allgäu, und tasten Sie sich zu Hause langsam an diesen faszinierenden Sport heran. Manche Husky-Halter bieten sogar Schnupperkurse abseits der Wintersaison an. Alle, die sich langsam an den Umgang mit den Hunden herantasten möchten können neben Anfängerkursen auch Trekking-Ausflüge mit Huskys buchen.

Sind Sie jetzt auch auf den Hund gekommen? Ab zum Hundeschlittenabenteuer!huskys-kanada

Foto: Vimeo Screenshot und Tambako the Jaguar, Kris Krug / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar