facebook-messenger-klm-bordkarte
| Aktuell Von

KLM: Bordkarten im Facebook-Messenger

Bordkarte, Flug-Updates, Kundenservice: KLM integriert als erste Fluggesellschaft Facebook-Messenger in ihre Kundenkommunikation.

Passagiere der Fluggesellschaft KLM können sich ihre Bordkarten und Flug-Updates ab sofort auch per Facebook-Messenger zusenden lassen. Die Airline ist die erste, die den Kanal auch für die Kundenkommunikation und den Kundenservice nutzt. Falls Reisende bei der Flugbuchung die Verbindung mit dem Facebook-Messenger wählen, erhalten sie alle flugrelevanten Informationen und Dokumente (Buchungsbestätigung, Bordkarte, Check-In Erinnerung, Updates zum Flugstatus und andere) als fortlaufende Nachrichten im Messenger und können bei eventuellen Fragen oder Umbuchungen die Airline einfach mit Hilfe der Live-Chat-Funktion kontaktieren.

Foto: KLM

Schreiben Sie einen Kommentar