Mehr als 700 Routen bei easyJet
| Aktuell Von

Mehr als 700 Routen bei easyJet

Diese Woche hat der britische Billigflieger Tickets auf 19 neuen Flugverbindungen zur Buchung freigegeben. Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte umfasst das easyJet-Flugangebot mehr als 700 Routen.

Von der Aufstockung der easyJet-Flugverbindungen pünktlich zum kommenden Winterflugplan profitieren auch deutsche Flughäfen. So werden ab München im Winter Mailand (ab Dezember) und London Luton (ab November) neu angeflogen, wodurch die Anzahl der Flugziele ab dem bayerischen Flughafen auf sechs erhöht wird.

Neue easyJet-Routen sind auch ab Hamburg buchbar. Dank der Stationierung einer dritten Maschine am Hamburg Airport im November wird das easyJet-Flugnetz der Hansestadt um gleich fünf ganzjährige Flugziele erweitert. Neu im Angebot vertreten sind Flugverbindungen mit Fuerteventura, Genf, Salzburg, Krakau und Tel Aviv.

Foto: easyJet

Schreiben Sie einen Kommentar