Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   1 min read

Die norwegische Billigairline erlaubt seit Kurzem die Mitnahme von Instrumenten anstelle des Handgepäcks. Die neue Gepäckbestimmung kann jedoch schnell für Platzmangel an Bord sorgen.

Viele Musiker bevorzugen es, ihr Instrument während des Fluges in der Kabine zu verstauen, damit es als Teil des Aufgegeben Gepäcks nicht beschädigt wird oder verloren geht. So freuten sich auch die Mitglieder des Danish String Quartets über die neue Regelung der Billigairline Norwegian, die die Mitnahme von Instrumenten anstelle des Handgepäcks erlaubt. Fluggäste bei Norwegian können nämlich ein Instrument mit den maximalen Maßen von 90 x 35 x 20 cm anstelle ihres Handgepäckstücks mit an Bord nehmen.

Der Haken an der Sache? Manche Instrumente können nicht im Gepäckfach verstaut werden. Das Resultat sehen Sie im unteren Foto, auf dem der Musiker des Danish String Quartets Asbjørn Nørgaard und seine Bratsche in einer nicht gerade bequemen Situation an Bord eines Norwegian-Fluges zu sehen sind.norwegian-instrument

Foto: The Danish String Quartet

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you