Paris
| Aktuell Von

Pariser Hotels starten Aktion “payez ce que vous voulez”

Zwischen dem 21. Juli und dem 10 August können Reisende in fünf Pariser Hotels den Preis für ihre Übernachtung selbst festlegen. Vorausgesetzt sie sprechen Französisch.

In den kommenden Wochen können Reisende in für Pariser Hotels selbst über den Preis ihrer Übernachtung entscheiden. An der originellen Aktion nehmen fünf renommierte Etablissements Teil: Plaza Opera Hôtel, Hotel Villa Bohème, Hôtel Tour d’Auvergne, Le Grand Hotel Français und Hotel Villa Opera Lamartine.

Die potentiellen Gäste, die sich auf der Seite von payezcequevousvoulez.net registrieren und den Preis des Zimmers schätzen, übernachten zum Sondertarif. Die Unterkunft wird trotzdem kein 1-Euro-Schnäppchen. Um an der Aktion teilzunehmen, müssen die Hotelgeste nämlich eine Gebühr von 17 Euro bezahlen.

Der Aktionspreis gilt für eine Übernachtung. An den darauffolgenden gebuchten Nächten wird der Normalpreis berechnet. Außerdem sind die Seite und das Anmeldeformular nur in französischer Sprache verfügbar.

Schreiben Sie einen Kommentar